„Croatia Waste Expo“ Konferenz

Am 26. April 2016 nahmen wir an der „Croatia Waste Expo“ Konferenz teil. Diese Konferenz wurde organisiert von Business Diary und e-Kolektor nahm aktiv als Partner teil. Heuer war bereits das vierte Jahr, in dem die Konferenz abgehalten wurde. Die diesjährigen Themen drehten sich um die Adaption des kroatischen Abfallmanagementplans gemäß dem europäischen „Roundabout Package“. Dieses „Roundabout Package“ wurde von der Kommission letztes Jahr im Dezember verabschiedet.

Die große Herausforderung, die dieses Paket mitbringt, ist die Umsetzung in einer Kreislaufwirtschaft. In einer Kreislaufwirtschaft wird der Abfall einer Branche wieder zu einem Rohstoff weiterverarbeitet. Dies ist eines der schwierigsten Ziele der Europäischen Union und auch Teil der Lösung der makroökonomischen Instabilität.

Wir in e-Kolektor sind uns besonders unserer wichtigen Rolle in diesem Prozess bewusst. Unsere Tätigkeiten tragen ihren Teil dazu bei, dieses Paket in die Abfallwirtschaft zu integrieren. Außerdem sahen wir auf dieser Konferenz die Möglichkeit, unsere Erfahrungen mit anderen Unternehmen in der Abfallbranche zu teilen.

Zusätzlich wurde auf der Konferenz eine neue und zeitgemäße Umweltrichtline für private Unternehmen, Stadtwerke und den Finanzsektor für zukünftige Investition vorgestellt.